Übernachtungsfeier der vierten Klassen an der Schule, 4a und 4b


4. Klassen feiern leuchtendes Abschiedsfest an der Grundschule Adlkofen

 

Nach vier spannenden und außergewöhnlichen Jahren war es für die Viertklässler der Grundschule Adlkofen so weit „Lebe wohl“ zu sagen. Zusammen mit ihren Eltern und ihren Lehrerinnen Judith Straßer (4a) und Verena König (4b) wurde der Abschied am Mittwoch, den 27.7.22 an der Schule mit einem reichhaltigen Buffet, Liedern und einer Fackelwanderung gefeiert. Den krönenden Abschluss stellte die lang ersehnte Übernachtung der Schüler in der Schule dar.

Im Rahmen dieses Abends präsentierten sich auch die Kinder der „Impro-Theater-AG“. Diese erlernten im Laufe des Schuljahres verschiedenste Techniken der Theater-Improvisation und spezialisierten sich dann auf die Kunst des „schwarzen Theaters“. Nervös aber voller Vorfreude traten die Jungen und Mädchen stolz auf die Bühne. So gelang es ihnen ihr Publikum mit effektvollen Kurzchoreographien im Schwarzlicht zu verzaubern. 

Mit genau so viel Mut und Neugier machen sich nun die Schülerinnen und Schüler auf in neue Abenteuer an ihren neuen Schulen.

zurück