Besuch im Steinzeitmuseum, Kastenhof, 4. Klassen


Besuch im Steinzeitmuseum

 

Am Donnerstag, den 14.07.22 besuchten die beiden vierten Klassen das Steinzeitmuseum „Kastenhof“ in Landau an der Isar. In einer Führung unter dem Motto „Ein Tag in der Jungsteinzeit“ erfuhren die Schülerinnen und Schüler eine Menge über das Leben in der Steinzeit. Sie lernten unter anderem die Steinzeitfrau „Lisar“ kennen, die 2014 bei archäologischen Ausgrabungen bei Essenbach gefunden wurde.

Beim Workshop „Käse für das Steinzeitbrot“ konnten die Kinder Getreide mit einem Mahlstein zu Mehl mahlen, Butter schütteln, Frischkäse herstellen und ausprobieren, wie man mit einem Feuerstein Feuer macht. Dabei erfuhren sie, wie anstrengend wohl das Leben in der Steinzeit gewesen sein muss. Anschließend durften sie dann natürlich ihren selbstgemachten Butter und Frischkäse auf Brot auch probieren.

Nach einem kleinen Einkauf im Museumsshop ging es mit dem Bus wieder zurück nach Adlkofen.

zurück