In der Gemeinde, 4a und 4b


Am Dienstag, den 12.10.21 empfing Bürgermeisterin Rosa-Maria Maurer die Lehrerinnen Judith Straßer und Verena König und die Vierklässlerinnen und Viertklässler der Grundschule Adlkofen. Zum Thema "Gemeinde" gab es viel zu erzählen und besprechen.

Bericht dazu:

Viertklässler der GS Adlkofen zu Besuch im Rathaus

Auch in diesem Schuljahr befassten sich die Viertklässlerinnen und Viertklässler der Grundschule Adlkofen im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts mit dem Thema „Gemeinde“. Dabei lernten sie beispielsweise die verschiedenen Aufgaben und Ämter kennen und erfuhren Wissenswertes über ihre Heimatgemeinde Adlkofen. Der Höhepunkt war der Besuch des Rathauses am Dienstag, den 12.10.21, gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen Judith Straßer (4a) und Verena König (4b). Die Schüler wurden von Bürgermeisterin Rosa Maria Maurer herzlich empfangen und durften im Sitzungssaal Platz nehmen. Dort beantwortete Frau Mauer die zahlreichen Fragen der Kinder. Die Viertklässler interessierte unter anderem, wie ein Arbeitstag als Bürgermeisterin aussieht, ob die Arbeit während Corona schwieriger und arbeitsreicher geworden ist und welche Themen aktuell im Gemeinderat diskutiert werden. Zum Abschluss ließen sich die Kinder bei einer lockeren Unterhaltung eine Butterbreze und ein frisches Glas Milch schmecken. Der übliche Rundgang durchs Rathaus durfte trotz Corona mit Mund-Nasenbedeckung wieder stattfinden. Durch diese außerschulische Erfahrung konnten die Schüler ihr erlerntes Wissen zum Thema Gemeinde mit vielen praktischen Eindrücken verknüpfen.

zurück