Erster Wandertag der ersten Klassen


Bei herrlichem Sonnenschein machten sich die ersten Klassen mit ihren Lehrerinnen Hannelore Sirtl und Lisa Dagostino auf nach Läuterkofen, nicht zuletzt um sich näher kennenzulernen. Bei einem kurzweiligen Marsch zum Zielort konnten sich die Schulanfänger ausgiebig unterhalten und lernten bei kurzen Pausen näheres zu ihrem Heimatort, wie etwa über den alten Waldweg, der schon seit vielen Jahrzehnten die alte Verbindungsstraße u.a. von Adlkofen nach Läuterkofen ist. Anschließend besichtigten sie die kleine Wehrkirche in Läuterkofen, über die Frau Sirtl ganz viel zu erzählen wusste. Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle an Frau Königbauer, die die Kinder in ihrem Garten Brotzeit machen ließ und uns die Kirche aufsperrte.

zurück